Die Praxis

 

              

 

                 " Das ist der Gastfreundschaft tiester Sinn-

                  dass Einer dem Anderen Rast gebe

                  auf dem Weg nach dem ewigen Zuhause"

 

 

 

 

 

 

Wenn Sie sich für meine Praxis entschieden haben, gehen wir ein Stück Lebensweg gemeinsam.


Das bedeutet:

Sie geben das Tempo vor. Die Dauer des gemeinsamen Weges.

Die Pausen und Intensität des Prozesses.


Das "ewige Zuhause" kann bedeuten:

- bei mir selbst ankommen

- erinnern an den göttlichen Funken in uns

- anknüpfen an die Ressourcen und eigene Wertschätzung.


Das innere Spüren- die Achtsamkeit vertiefen, um neue Lebendigkeit und Freude in den Alltag zu bringen:

so könnte das Ergebnis der Wegbegleitung aussehen.